PAN GEO

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Sindelfingen: Umwegrentabilität (Sekundärnutzen) Glaspalast

E-Mail Drucken PDF

Infolge der globalen Finanz-/Wirtschaftskrise 2008/09 musste auch die Stadt Sindelfingen horrende Einbrüche in der Gewerbesteuer verzeichnen. Bei der Suche nach kommunalen Einsparpotenzialen stand auch die Schließung des Glaspalasts Sindelfingen zur Diskussion:

Auftraggeber:

Leistungen:

Bearbeitungs-zeitraum:

Bemerkungen:

Verein zur Pflege und För­derung des Sports im Glaspalast Sindelfingen e.V.

Studie zum sozioökonomischen Nutzen des Veranstal­tungszentrums Glaspalast für die Stadt Sindelfingen beispie­lhaft dargestellt anhand drei Veranstaltungen (Hofbräu-Cup 2007,  Judo Ü30-EM 2007 und Steuerberaterprüfung 2008)

2009

Pressespiegel: