PAN GEO

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Stuttgart: Vorbereitende Untersuchungen Münster-Ortsmitte (§141ff BauGB)

E-Mail Drucken PDF

Auftraggeber:

Leistungen:

Bearbeitungs-zeitraum:

Bemerkungen:

Landeshauptstadt  Stutt­gart Amt für Stadtplanung und Stadterneuerung

Alle Leistungen im Rahmen der Vorbereitenden Untersuchungen (VU) nach § 141ff BauGB für eine geplante Stadtsanierung in der Ortsmitte des Stuttgarter Stadtbezirks Münster (Lage des Untersuchungsgebiets) mit u.a.:

- Befragungen von insgesamt 2.308 Haushalten (mit rund 4.500 Bewohnern),1.313 Eigentümern und rund 250 Unternehmen,

- Neuordnungs- und Maßnahmenkonzept (mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von rund 11 Mio. €)

und

- Begründung zur Durchführung eines vereinfachten Sanierungsverfahren nach §152ff BauGB unter ausdrücklichem Ausschluss der besonderen bodenrechtlichen Vorschriften

2015-16

Bewilligung zur Durchführung über ein vereinfachtes Sanierungsverfahren mit ausdrücklichem Ausschluss der besonderen bodenrechtlichen Vorschriften (nach §§ 152 - 156a BauGB).

Bewilligung von 1,8 Mio. € Fördermittel aus Städtebauförderprogramm 2017 (Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg)

Weitere Förderungen über Aufnahme des Sanierungsgebiets in das Bund-Länder-Programm Soziale Stadt auf Grundlage der VU.

Weitere Infos