PAN GEO

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Frankfurt a.M.: TEN-V- Förderantrag "Planung Trasse und Haltestelle Gateway Gardens“

E-Mail Drucken PDF

Auftraggeber:

Leistungen:

Bearbei-tungs-zeitraum:

Bemerkungen:

Symbios Funding & Consulting GmbH (Durmersheim)

Ausarbeitung des technischen Teils des Förderantrags „Errichtung des unterirdischen Trassenabschnitts und der Station "Frankfurt (M) Gateway Gardens / Flughafen Terminal 2" zur nachhaltigen Sicherung der intermodalen Anbindung des Flughafens Frankfurt a.M." im Rahmen des Förderprogramms Transeuropäische Netzwerke - Verkehr (TEN-V) der Europäischen Union (EU) (Call 2012 der Förderperiode 2007-2013)

2013

Antragsteller: Stadt Frankfurt am Main Fraport AG und Grundstücks-gesellschaft Gateway Gardens GmbH

Gesamtinvestition: 3,5 Mio.€ (darunter TEN-V-Zuschuss: 1,75 Mio.€)

Beginn der Maßnahme: 01/09/2013

Ende der Maßnahme: 31/12/2014