PAN GEO

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Eichenzell (bei Fulda): Nahmobilitätskonzept

E-Mail Drucken PDF

Auftraggeber:

Leistungen:

Bearbeitungs-zeitraum:

Bemerkungen:

 

Gemeinde Eichenzell (bei Fulda)

 

 

Konzeption und Erstellung eines Nahmobilitätskonzepts für die im ländlichen Raum gelegene Flächengemeinde Eichenzell (bestehend aus insgesamt 12 Ortsteilen und Weilern) mit dem Ziel einer Erhöhung des Rad- und Fußverkehrsanteils (und demzufolge auch Verringerung des CO2-Ausstosses):

  • Grundlagenermittlung und Bedarfsanalyse,
  • Planungsdialog mit Verwaltung, Politik und Bürgerschaft
  • Masterplan mit groben Kostenschätzungen und
  • Umsetzungskonzept.

seit 2018 (in Bearbeitung)

Auftragnehmer:

Arbeitsgemeinschaft Rolf Valussi Projektberatung GmbH (Weilrod (im Taunus)) & PAN GEO Gesellschaft für Angewandte Geographie mbH.

Das Projekt wird auch durch das Förderprogramm "Hessen aktiv: 100 Kommunen für den Klimaschutz" finanziert.